Viebrock Bautagebuch Home
Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz
Bautagebuch Counter
Besucher sind Online
Besucher heute
278229 Besucher Gesamt
Bauategbuch LastChange
Letzte Änderung
12.02.2010

10. Oktober 2006 - Estrich ist gelegt

Schon gestern hat mir mein Handy mit einer Nachricht auf der MailboxViebrock Bautagebuch - Der Estrich wurde verlegt die frohe Kunde überbracht. Unser Ausbauleiter Herr Oehlers informierte mich kurz über die Vorverlegung dieser Arbeiten. Viebrock Bautagebuch - Der Estrich wurde verlegt Anfangs noch sehr glücklich, machte sich kurz darauf ein ungutes Gefühl breit. Die Hausanschlüsse sollten doch ebenfalls heute oder morgen von den Stadtwerken gelegt werden. Und die müssen ins Haus! Da hilft doch nur ein kurzer Anruf bei unserem Ausbauleiter, um keine schlaflose Nacht vor mir zu haben. Der freundliche Viebrockmitarbeiter, der anstelle von Herr Oehlers das Telefon abnahm, teile mir mit, dass sich Herr Oehlers in einem Kundengespräch befindet und daher zurzeit unpässlich ist. Er nahm in Vertretung meine Bedenken entgegen. Er sagte mir zu, dass sich Herr Oehlers auf jeden Fall noch bei mir melden würde. Wie sollte es auch anders sein, eine Stunde später kam dann auch die Antwort. Es wird Schnellzement verwendet und damit kann der Estrich schon am Mittwoch wieder betreten werden.

Mal wieder alle gemachten Gedanken umsonst gewesen :)

Und tatsächlich hat heute der Estrichleger sein Werk vollbracht und unserem Häuschen einen Fußboden verpasst. Das kann man an den obligatorischen Fotos durch die Hauseingangstür sehr gut erkennen. Sieht, soweit man das jetzt schon sagen kann, alles recht sauber aus. Scheinbar wurde auch nur im Erdgeschoss mit Schnellzement gearbeitet, den ein an der Haustür angebrachter Zettel besagt, dass man den Estrich im Dachgeschoss nicht von dem 13.10. betreten soll. Hauptsache die Hausanschlüsse können morgen ins Haus gelegt werden.



<<<  1 2 3  ...  21 22 23  ...  32 33 34  >>>


Dieser Artikel wurde 4376 mal gelesen. Insgesamt wurden 1271200 Seiten abgerufen